• 03491 405581
  • tierparkwittenberg@web.de

Category ArchiveHautpkategorie

Ein neuer Zugang

Leider ist auch unser Mann „Charly“ im April direkt nach „Bimbonella’s“ Tod wohl an Herzschmerz verstorben. In Folge dessen war die kleine Pia für einen gewissen Zeitraum allein mit ihrer Trauer. Einzig der Tierparkleiter Herr Lindemann konnte der Affendame Trost spenden. Am 26.04. diesen Jahres war es dann soweit. Es bahnte sich Zuwachs im Schweinsaffenhaus an! Der junge Schweinsaffe Paul war aus dem Tierpark Berlin auf den Weg zu uns und hat nach seiner Ankunft sogleich eine Freundin in Pia gefunden. Beide sind wohl auf und erfreuen sich an den komischen Gesichter der Besucher.

Frühlingsbeginn

Unser kleiner Tierpark blüht auf, alles reckt und streckt sich. Die Bienen summen und unsere Wellensittiche sind in Brutstimmung. Zum Auftakt in den Frühling und den Sommer gibt es hier einiges zu entdecken!

Einmal setzen bitte!

Unsere neue gesponserte Bank kann sich sehen lassen!

Wir bedanken uns bei der Firma TIP TOP Oberflächenschutz Elbe GmbH und laden unsere Besucher ein, einmal Probe zu sitzen und die Sonne zu genießen.

Wir trauern um unsere Bimbonella!

Leider mussten wir uns von unserer Schweinsaffendame Bimbonella verabschieden!

Bimbonella war stolze 25 Jahre alt und fand schon als junge Affendame in unserem Tierpark ein liebevolles Zuhause. Als Älteste der dreiköpfigen Gruppe war sie stets sehr aufgeweckt und fand zeit ihres Lebens in dem Tierparkleiter Mario Lindemann einen herzlichen Freund.

Somit wird seit März nicht nur im Schweinsaffengehege getrauert, auch unsere Pfleger sind tief gerührt!

Schweinsaffen

Schweinsaffen

Schweinsaffen

Bildernachweiß

Jennifer Lucke

Gabor Sellnau

Fortalia.de

pixabay.com

flickr.com

Schweinsaffen

Schweinsaffen

Schweinsaffen

Schweinsaffen